.Programm für 2017:

( Bitte beachten Sie: Die laufende Ergänzung mit aktuellen Daten ... Stand 28.6.2017


Liebe Freunde

es gibt zwei Änderungen im Programm:
- ab nächsten Monat werden wir unsere Table Ronde als Kooperation mit dem Institut Francais Mannheim anbieten. Bitte beachten Sie die neue Anfangszeit, jeweils ab 19:00 Uhr.
- ab sofort beginnen wir beim vor dem Stammtisch mit dem Präsidium unseren Konersationskreis ab 18:30 Uhr mit fliesendem Übergang...

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Urlaub schon geplant? Hiermit möchte ich Euch einladen Euch eine kleine Anregung zu holen
und unsere Stammtische zu besuchen...

RENDEZ-VOUS BRETAGNE
- Das schmeckt nach salziger Luft - die Möwen kreischen über schäumendem Meer und segeln am blauen Horizont. Lassen Sie sich ein bißchen vom Fernweh packen, wenn wir vom Schüleraustausch zurückkommen werden wir Sie verführen... zu einer Rundreise durch die Bretagne
kommen Sie zum Stammtisch am 29.6. in die Backstubb..

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

« Deutsch-französischer STAMMTISCH in Ludwigshafen »


- Kommen Sie zum nächsten Treffen mit dem Präsidium in der Backstubb:

"Ça se discute" - "Worüber man spricht oder sprechen sollte" i.d.R. an jedem 1. Donnerstag im Monat, jeweils 19:00 Uhr im Restaurant "Backstubb", Raschigstrasse 62, LU-Gartenstadt.
Inzwischen ist der Stammtisch zu einer festen Institution in unserer DFG geworden - Forum für Gespräche, Ideen und Planungen, Treffen mit dem Vorstand. ...

Wer also mitreden will, deutsch oder französisch, ist freundlich eingeladen zu folgenden Terminen:
Im August Sommerpause, 7.9., 28.9. (Sondertermin wegen Ferien), 2.11., 7.12.

+ + + + + + + + + + + + + + + + +

NEU:
- Achtung - Neue Uhrzeit - ab 18:30 Uhr
vor jedem Stammtisch im Nebenzimmer - für cirka 60 Minuten -

- Conversation en français - Französisch ohne Mühe
- alte Kenntnisse auffrischen und neue gewinnen - spielend leicht - für den Urlaub oder einfach so ...
Das macht richtig Spass - sagen die bisherigen Teilnehmer/innen - einfach kommen, sich trauen, ausprobieren und mitmachen...

Bisher haben fünf Termine stattgefunden. Monika hat mit den jeweils 5/6 Teilnehmer/innen spielerisch eine Vorstellungsrunde, kleine Erzählsituationen und ein Geographiespiel in lockerer Atmosphäre und mit viel Lachen geübt. Anmeldung ist nicht erforderlich, aber möglich unter 06231 91276 oder einfach kommen...
Der Übergang zum Stammtisch ist fliesend, da dieser parallel mit einem Schwätzchen am anderen Ende des Tisches mit Claus beginnt...

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Excursion nach Straßburg ins Tomi Ungerer Museum

Auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Personen planen wir einen Ausflug ins Elsaß.
Natürlich haben sich gleich mehrere Mitglieder für die Idee begeistert.

Nur der Termin und die Ausführung steht noch nicht fest. Voraussichtlich November...

Wenn Sie sich dafür Interessieren kommen Sie bitte zum Stammtisch - dort wird das besprochen und entschieden... Weitere Infos folgen...

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

« Les TABLES RONDES en français à Mannheim »

une coopération de l'Association-Franco-Allemande et de l' Institut Français Mannheim

En général, le troisième jeudi du mois à partir de 19.00 h, douze à vingt personnes se retrouvent pour converser, en français,
au restaurant « Rheinterrassen - Gasthaus am Fluss », Rheinpromenade 15 à 68163 Mannheim-Lindenhof.

Dans un cadre agréable, les participants s'intéressent à une pièce de théâtre, un film ou un article paru dans un journal en langue française.
Venez, vous aussi, nous enrichir de vos expériences ; nous vous accueillerons avec joie.

Prochaines réunions : 20.7., 17.8., 21.9., 19.10., 16.11.

Renseignements auprès de Madame Geneviève Kern, Tél. 06237-1730 ou par courriel: genevievekern@aol.com
Pas de frais de participation - pour les participants réguliers une inscription à l'Association-Franco-Allemande est toujours possible.
Eine Kooperation der Deutsch-Französischen Gesellschaft Ludwigshafen am Rhein und Mannheim e.V.
und des Institut Français Mannheim - Metropolregion Rhein-Neckar.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

« Sommerferien in Lorient vom 7.7.-14.7.2017»

Die Sommer-Jugendfreizeit der DFG

Den Urlaubsticker findet Ihr unter https://dfglumajugend.wordpress.com/

Mitfahrgelegenheit für Erwachsene nach Lorient

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

« RENDEZ-VOUS BOULE»

Die Pétanque-Abteilung der DFG war in 2016 sportlich sehr erfolgreich, sodaß die Ligamannschaften aufgestiegen sind und ihre großen sportlichen Ziele weiter noch höher gesteckt haben. Diese Ambitionen können in einem reinen Sportverein besser verwirklicht werden und daher ist die Sportabteilung im gegenseitigen Einvernehmen zum VSK Germania gewechselt. Unter dieser Verantwortung wird künftig auch die Bouleanlage weiter betrieben und gepflegt. Auf dem Bouleplatz sind Gäste auch als Anfänger jederzeit willkommen. Bitte kommen Sie einfach zum Spielen. Hier finden Sie schnell ins Spiel...

» VSK Germania 1919 Niederfeld

Die DFG fördert auch weiterhin Boule als Kulturgut und Breitensport. Wir sind als Verein weiterhin Mitglied im PVRLP und über uns können jederzeit Lizenzen des DPV beantragt werden. In unserem Engagement für Boule suchen wir neben der bewährten Kooperation mit dem VSK-Germania die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und Gruppierungen.
Hinweis an alle Vereine oder Gruppen: Wenn Sie hier Ihre Treffpunkte und Spielzeiten veröffentlichen wollen dann melden Sie sich bitte bei president[at]dfg-lu-ma.de

Eine gute Informationsquelle über Pétanque in Ludwigshafen finden Sie auf folgender Webseite:» http://petanque-in-lu.de/

Ebertpark-Boule-Treff: mittwochs und sonntags jeweils ab 10:00 mit wechselnder Besetzung
an der Konzertmuschel neben dem Turmrestaurant

+ + + + + + + + + + + + + + + + +

Presse-Meldung: vom 16.2.2017

Pétanque-Verband Rheinland-Pfalz (PVRLP) prämiert zwei Ludwigshafener Vereine für Engagement im Breitensport

Fünf rheinland-pfälzer Boule-Vereine wurden vom PVRLP mit einer Gesamtsumme von 1000,-€ für ihre Breitensportaktivitäten prämiert!
Unter den Prämierten sind zwei Ludwigshafener Vereine.
Der VFSK Athleten Bouler Oppau erhielt 100,- für die Unterstützung des Ludwigshafener Schwimmvereins beim Anlegen eines Boule-Platzes und beim anschließenden Einweihungsturnier.

Als Verein mit den meisten Boule-Aktivitäten in Rheinland-Pfalz erhielt die Deutsch-Französische Gesellschaft LU-MA insgesamt 400,-.

50,- gab es wegen des sozialen Engagements beim Benefizturnier „Je suis Paris“ zugunsten der Opfer des Terroranschlags in Paris. Für die Idee eines generationenübergreifenden „Jedermann-Vatertags-Turnier“, bei dem ein Elternteil und ein Nachwuchs bis 14 Jahre zusammen spielten, wurden an die DFG 150,- ausgeschüttet.

Als herausragendes Ereignis wurde das „Fête de la Pétanque“ gewürdigt. Dabei handelte es sich um ein Spielfest im Rahmen der französischen Woche der Metropolregion Rhein-Neckar, bei dem Besucher nicht nur Boule ausprobieren konnten, sondern auch bei verschiedenen Spielen mit den Eisenkugeln den Spaßfaktor des Boule-Sports erleben konnten.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Französische Woche im Oktober - Termin offen -
Weihnachtskonzert
am 17.12.2017
Kinderbegegnung Noel en Allemagne
vom 27.12.-30.12.
.2017

Weitere Informationen folgen...

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++